Ulrike Vellmer
Opern- & Konzertsängerin

Lyrischer Koloratursopran

1993 - 2003 Solo- und Chorkonzerte im Bereich Schönebeck und Magdeburg.
1999 „Jugend musiziert“ in Wernigerode.
1999 - 2001 „Schönebecker Operettensommer“ (hoher Chorsopran)
Werke: C. Zeller             „Der Vogelhändler“
              C. Millöcker       „Der Bettelstudent“
              J. Offenbach      „Orpheus in der Unterwelt“
Inszenierungen: Thomas Enzinger (Wien)
Musikalische Leitung: MD Stefanos Tsialis
1999 Privater Gesangsunterricht bei Opernsängerin Sonja Pascale (Augsburg)

Konzert mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck.
Musikalische Leitung: MD Stefanos Tsialis.

Konzert auf Schloss Großmühlingen und Schloss Hoym bei Quedlinburg
Arien und Duette aus Oper, Operette und Musical.
Sopran: Ulrike Vellmer
Bariton: Stefan Russek
Flügel: Stefan Haill

Pädagogikstudium an der „Otto – von – Guericke –Universität“ Magdeburg
2000 - 2005 Gesangsstudium am Institut für Musik der „Otto – von   – Guericke – Uni“.
2000 - 2001 Künstlerische Weiterbildung im Fach Musical.
Choreografie:                 Uwe Lindberg
Musikalische Leitung:   Manfred Herbst
2001 Konzert im Roncalli - Haus Magdeburg mit Werken von W.A. Mozart,
G. Puccini, G. Verdi, F. Lehàr und F. Loewe.
2002 W. A. Mozart „Bastien und Bastienne“ in Schkeuditz/Leipzig
Inszenierung: Sonja PascaleMusikalische
Leitung: Siegfried Seyfarth
2003 1. Chorsopran in der Singakademie des „Theater  Magdeburg“

Konzert in Augsburg mit Arien und Duetten von W. A. Mozart, G. Verdi,
G. Donizetti.

Weihnachtskonzerte in und um Osterode am Harz mit Werken von W.A. Mozart, J.S. Bach und G.F. Händel.
Orgel: Siegfried Seyfarth
2004 L. v. Beethoven „IX. Sinfonie“ im „theater magdeburg“ (1.Chorsopran).
Musikalische Leitung: GMD Gerd Schaller.

Konzerte in Wernigerode und Ilsenburg mit .
Musikalische Leitung: MD Christian Fitzner.
Kammerphilharmonie Wernigerode

C. Zeller „Der Vogelhändler“ in Brühl bei Bonn
Musikalische Leitung: Julia Graeber.

„Robert – Schumann – Wettbewerb“ in Zwickau.

C. Orff „Carmina Burana“ mit „Theater Magdeburg“  als Sommerfestspiel auf Seebühne im Elbauenpark Magdeburg.
Choreografie: Irene Schneider
Musikalische Leitung: Alexander Steinitz

R. Wagner „Der fliegende Holländer“ (1.Chorsopran) im „Theater Magdeburg“
Inszenierung: Wolfgang Engel
Musikalische Leitung: GMD Gerd Schaller
2005 Konzerttournee im Harz mit Arien aus Oratorien, Oper und Operette

G. Puccini „ La Bohème“ im „theater magdeburg“
Inszenierung: Generalintendant Tobias Wellmeyer
Musikalische Leitung: GMD Gerd Schaller

J. Strauss „Eine Nacht in Venedig, Sommerfestspiel im Elbauenpark Magdeburg.
Inszenierung: Stefan Huber
Musikalische Leitung: Alexander Steinitz

Diplom im Fach Sologesang am Institut für Musik an der „Otto-von-Guericke-Universität“ in Magdeburg.

Tournee durch Polen mit dem Konzertchor Darmstadt.
Werke aus dem geistlichen Bereich.
Musikalische Leitung: Wolfgang Seeliger (Darmstadt)
J. Haydn „Stabat Mater“
Musikalische Leitung: Pawel Przytocki

P.I. Tschaikowsky „Eugen Onegin“ im „theater magdeburg“
Inszenierung: Vera Nemirova
Musikalische Leitung: GMD Gerd Schaller

Solokonzert mit Werken aus Oper, Operette und Musical.
Klavier: Wolfgang Mader

J. Strauss „Wiener Blut“ im „theater magdeburg“
Inszenierung: Nico Rabenald
Musikalische Leitung: Alexander Steinitz

Adventskonzerte und Matinee in Osterode am Harz.
Musikalische Leitung:Siegfried Seyfarth.
2006 G. Puccini „Tosca“ im „theater magdeburg“.
Inszenierung: Klaus Dieter Kirst
Musikalische Leitung: GMD Gerd Schaller

Solistin bei Uraufführung von „Werden wir die Arbeit los“ Zusammenarbeit
mit der Theaterakademie Hamburg mit Aufführungen im „theater magdeburg“ und im Malersaal des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg.

G. Bizet „Les Pècheur de Perle, Sommerfestspiel im Elbauenpark Magdeburg.
Inszenierung: Nico Rabenald
Musikalische Leitung: Rainer Roos

Freischaffende Tätigkeit als Opern- und Konzertsängerin      
sowie als Stimmbildnerin und Gesangslehrerin.

Stimmbildnerin beim Polizeichor Magdeburg e. V.

Sommertournee im Harz
Musikalische Leitung: Siegfried Seyfarth

R. Wagner „Tannhäuser“.
Inszenierung: Holger Pototzki
Musikalische Leitung: GMD Franscesco Corti
2007 Konzerte mit Opern-, Operetten- und Musicalprogrammen in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen

G. Verdi „Nabucco“.
Inszenierung: Vera Nemirova
Musikalische Leitung: GMD Franscesco Corti
2008 Stimmbildnerin beim Exaudi - Chor Magdeburg

Schwangerschaftsvertretung für das Fach Gesang an der Musikschule Schönebeck.

Konzerte in Magdeburg mit Werken aus Oper und Operette.

Konzert bei den Hansetagen in Salzwedel.

Leitung des Chores „Liedreiz“ e.V. Gardelegen

Zusätzliche Ausbildung:
Meisterkurse bei Anne Reynolds und Bernd Weikl.
Ballett- und Steppkurse an der TheaterballettschuleMagdeburg.
Sprachkenntnisse: Englisch, Französisch, Italienisch.
Führerschein Klasse III.
UlrikeVellmer@gmx.de                                                                                                                                                            Home      Impressum